Outsourcing

Outsourcing

 

Outsourcing – Buchführungsleistungen, Personal und Gehaltsabrechnungen

Dank Outsourcing profitiert ein Unternehmen von niedrigeren Betriebskosten und einer verringerten Produktionszeit. Die Spezialisierung von RGW Finance erlaubt es uns, unsere Zeit für die Entwicklung und Erbringung unserer Leistungen in einer zielgerichteten, konzentrierten Richtung zu verwenden, was dazu führt, dass unsere Leistungen immer durch hohe Qualität gekennzeichnet sind. Wir können mehr Ressourcen für die Entwicklung in einem bestimmten Bereich verwenden, während die Stückkosten des Service, der für eine bestimmte juristische Person erbracht werden, niedriger sind. Indem RGW Finance anvertraut wird, Buchführungsleistungen und finanzielle und bilanzielle Beratungsleistungen zu erbringen, gewinnt der Unternehmer mehr Flexibilität und Kontrolle über seine Geschäfte.

Buchführungsleistungen

Personal und Lohnlisten

Finanz- und Rechnungslegungsberatung

Aufbewahrung der Bücher über Abrechnungen oder Steuern betreffend Einkünfte und Ausgaben, sowie von Einkommensbelegen von Einheitssteuersatzzahlern;
Erstellung von Belegen betreffend unveränderliche Vermögenswerte und Ausrüstung, Aufbewahrung von Belegen über Lagerumsätze;
Aufbewahrung von Belegen für MwSt.-Zwecke und MwSt.-Rechnungslegung;
Erstellung der monatlichen Erklärungen der Körperschafts- und Einkommenssteuer;
Erstellung der Jahresabschlüsse;
Erstellung der Statistikberichte benötigt für die GUS [Zentrale Statistikbehörde in Polen];
Beaufsichtigung der Buchführung für den Klienten;
Sachliche Unterstützung für das Personal der Buchführungsabteilungen;
Periodische Bewertungen der Buchführungsdokumente und der Verfahren in dem bestimmten Unternehmensgegenstand, und in der Abteilung des Sektors öffentliche Finanzen;
Weiterbildungsseminare für das Personal der Buchführungsabteilung;
Begleitung bei Organisation der Buchführungsabteilung von Unternehmen;
Entwurf von Kontenplan über die Abrechnungs- und Bilanzierungspolitik.

Aufbewahrung der Angestelltendokumente (Personalkarteien);
Errechnung der Gehälter;
Abwicklungen in den Bereichen Sozial- und Krankenversicherung;
Abwicklung von Geschäftsreisen und Unternehmensausflügen;
Erstellung der monatlichen Berichte;
Aufbewahrung der Berichte über Entgeltabrechnungen der Angestellten;
Aufbewahrung der Urlaubskarteien;
Organisation der ärztlichen Belege des Unternehmens.

Kreditanfragen und Bewerbungen für EU-Subventionen;
Budgetierungssysteme;
Entwicklung und Implementierung von Geschäftsabläufen;
Erarbeitung von Machbarkeitsstudien;
Beratung im Hinblick auf finanzielle und bilanzielle Systeme.